...:::Schuljahr 2018/19:::...
Herzlich willkommen bei der Kastulus Realschule Moosburg!
  • Schulaufgabenplan
  • Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
  • Schulregeln
  • Berufsberatung bei Frau Kunze
  • Übungsaufgaben für den Probeunterricht
  • Infoportal Elternmitwirkung
  • ONLINE - Anmeldung Schuljahr 2018/19

Ausstellerverzeichnis zum BIT 2018

Engagiert über den Unterricht hinaus - Kastulus-Realschule bekommt Auszeichnung

Ministerialbeauftragter Wilhelm Kürzeder verlieh dieser Tage der Kastulus-Realschule eine Urkunde für überdurchschnittliches Engagement. Lobend erwähnte er, dass es seit mehreren Jahren eine Chor- und Bläserklasse gäbe, die bei den verschiedensten Anlässen ihr Können zeigen. Die Schülerfirma oder die Theatergruppe seien genauso wie die Organisation des Spendenlaufes Beispiele, dass neben der Wissensvermittlung auch das Engagement darüber hinaus an dieser Schule gelebt werde. Schulleiter Wolfgang Korn nahm stellvertretend für die Schüler, Lehrer und Elternbeiräte, die in großer Zahl anwesend waren, die Urkunde entgegen. Denn auch, so Herr Kürzeder weiter, der Einsatz des Elternbeirats verdiene Anerkennung, weil der von ihm organisierte Berufsinformationstag weit über Moosburg bekannt sei.

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern, die bei den bayernweiten Jahrgangsstufentests besonders gut abgeschnitten haben. Die Jahrgangsbesten haben von der Schulleitung eine Urkunde und einen Büchergutschein erhalten. Wir bedanken uns beim hiesigen Buchladen "Barbaras Bücherstube", der uns einen Teil der Gutscheine geschenkt hat.

Die besten Ergebnisse hatten:

  • Leon Kindsmüller (Deutsch - 6. Klassen)
  • Tobias Weber (Mathematik - 6. Klassen)
  • Samanta Eksteina und Dana Hall (Englisch - 7. Klassen)
  • Lea Weiherer und William Reed (Deutsch - 8. Klassen)
Halloween-Party der Klasse 5 a
Am letzten Schultag vor den Herbstferien organisierten die Tutoren der Klasse 5a (Seda Karakurt, Lisa Fahtz, Rico Stanglmeier, Bernhard Schachtner und Rene Scheurle) eine fetzige Halloween-Party. Gruselige Gestalten trafen sich um 15 Uhr in der Realschule. Unter anderem wurden die Masken prämiert und lustige Spiele gespielt.
Infos des Ministeriums

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus gibt bekannt:

„Die Digitalisierung schreitet voran und bringt Veränderungen in sämtlichen Lebensbereichen mit sich. Mobile Endgeräte sind aus der Lebensrealität der Menschen nicht mehr wegzudenken. Neben der Kommunikation dienen sie wesentlich auch der Information.

Um diesen Informationskanal zu nutzen, sind ab sofort ausgewählte Publikationen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zusätzlich in der Kiosk-App „Schule in Bayern“ abrufbar. Hier finden Sie unter anderem die Broschüre Die bayerische Realschule.“

Die App ist mit den gängigen mobilen Betriebssystemen Android und Apple iOS nutzbar und wird in den Appstores von Amazon, Apple und Google gebührenfrei bereitgestellt. Eine Vorschau finden Sie in den jeweiligen Stores unter folgenden Adressen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.pressmatrix.schulebayern

https://www.amazon.de/dp/B07F2DZ6L7/ref=sr_1_2?s=mobile-apps&ie=UTF8&qid=1530167307&sr=1-2&keywords=schule+bayern

https://itunes.apple.com/de/app/schule-in-bay-ern/id1356134411?mt=8




Animal Farm - ein Theaterprojekt am 13. Juli 2018

Zentralperspektiven (8. Klasse) - Masken und Labyrinth